Was sind systemische Aufstellungen?

 

In systemischen Aufstellungen kann man z.B. Familiensituationen nachstellen, und so einen anderen Blickwinkel auf die jeweilige Situation erlangen. In jeder Familie gibt es besondere Konstellationen, die einer genaueren Betrachtung bedürfen, denn alles ist miteinander energetisch verbunden.

Nun kann man mit dieser Situation Veränderungen nachspielen, ausprobieren und testen, wie sich die Situation nun verändert bzw. wie es sich jetzt anfühlt. Außerdem lassen sich unter Zuhilfenahme von Quantenheilung und dem Platzieren von hilfreichen Energien Situationen verbessern oder gar lösen.

 

Die Sieben-Generationen Aufstellung

Die Kraft der Vorfahren nutzen um ein kraftvolleres Energiefeld zu bekommen

 

Fühlst du das Energiefeld deiner Ahnen? Die früheren Verbindungen, die mit Urvertrauen, Liebe und Tatkraft einhergehen?

Oder gibt es in deiner Familie Streit, Ängste oder Konflikte, die dich auch in heutiger Zeit noch belasten?

 

Bestimmte  Rituale und eine 7-Generationen-Aufstelllung lassen erkennen, wo du Frieden finden kannst, oder wo die Blockaden aus früherer Zeit mit in die Gegenwart genommen worden sind.

 

Frieden schließen mit sich selbst, den Eltern, den Großeltern oder den Generationen davor.

Nutze die Energien der Vorfahren um selber zu ungeahnter Stärke zu gelangen.